Die 7 neuen Riten der Kraft

mit Sundragon & Aaki Sonnenherz

Der GAIA-BEWUSSTSEINS-WEG

Der GAIA-Bewusstseinsweg Einweihungen in die Matrix des Planeten Die    alten    Kulturen    und        viele    indigene    Völker    wussten    um    Techniken        um    sich    mit    dem      Bewusstseinsfeld    des    Planeten        zu    verbinden.    Dies    geschah    durch    persönliche    schamanische Schulungen als auch in den Jahreszeitfesten und Gruppenritualen. Da   wir   in   unserer   modernen   Welt   diese   Zugänge   mehr   oder   weniger   verloren   haben,   wurde   die   Kluft zwischen   uns   und   der   lebendigen   Natur   in   unserer   Gesellschaft   immer   größer.   Das   resultiert   nicht nur    in    der    verheerenden    Umweltzerstörung,    sondern    auch    durch    die    Zunahme    von    Ängsten, Depressionen, Panik-Attacken und neuro-degenerativen Krankheiten. Wie   können   wir   dieses   Getrenntsein   sowohl   zu   uns   als   auch   zur   Erde,   der   Basis   unseres   Lebens überwinden? Eine     Antwort     dazu     kommt     von     den     schamanisch-tantrischen     Lehrern     Sundragon     und     Aaki Sonnenherz.   Beide   haben   von   ihren   indigenen   Lehrern   tiefe   Zugänge   in   das   Energiefeld   des   Planeten erhalten   und   verbinden   dieses   alte   Wissen   mit   den   aktuellen   Forschungsergebnissen   aus   Medizin, Ernährungswissenschaft und der transpersonalen Psychologie. Ihr   Gaia-Bewusstseinsweg   hilft,   die   körperliche   und   geistige   Präsenz   für   das   lebendige   System   Erde zu   erneuern.   Damit   sind   wir   in   der   Lage,   uns   als   Teil   von   GAIA,   dem   lebendigen   Wesen   der   Erde   zu begreifen,    die    Herausforderungen    unserer    Zeit    besser    anzunehmen    und    Bewusstseins-    und Energieschübe zu gewinnen, die uns in vielen Bereichen unseres Alltags unterstützten. Angebote im Gaia-Bewusstseinsweg: Einweihungen & Ausbildungen Die   7   Riten   der   Kraft   und   der   Heilung   sind   dabei   eine   der   wichtigsten   Methoden.   Sie   schaffen Räume,   in   denen   sich   unsere   Wahrnehmung   öffnet   und   die   Trennung   von   der   Umwelt   aufgehoben wird.   Hier   kommen   wir   zu   unseren   Wurzeln   und   können   Dinge,   die   uns   belasten   auflösen   und loslassen.   Die   7   Riten   der   Kraft   und   der   Heilung      erinnern   uns   an   die   Matrix   der   Elemente   und schaffen tiefe Ordnungen und Klärungen in unserem Körper-Geist-Seele Haushalt. Der Medizinrad-Heilkreis vertieft diese Kraft und schenkt uns Wege in die  Einheit mit uns selbst. Wir   lernen   auf   dem   GAIA-Bewusstseinsweg   unsere   letzten   7   Generationen   in   den   Heilungsprozess mit einzubeziehen und können erleben wie es sich anfühlt, wenn die Ahnen hinter uns stehen. Auch unsere Fähigkeiten bewusst zu träumen wird verstärkt und unsere Visionskraft angehoben. Schwitzhüttenzeremonien,    Medizinradwissen,    Atemtechniken,    Baumzeremonien,    Trommelreisen, Trancetanz, Vitalstoffe und Redestabkreise unterstützen uns dabei. Der GAIA-Bewusstseinsweg besteht aus folgenden Elementen: Den 7-Riten der Kraft und der Heilung Dem Cannabis-Power-Training Ausbildung zum Hüter der hl. Zeremonialpfeife Ausbildung zum Schwitzhüttenleiter Ausbildung zum Medizinrad-Heilkreis Leiter Darüber   hinaus   geben   Sundragon   und   Aaki   Sonnenherz   auch   persönliche   Coachings, führen      energetische      Platz-      und      Hausreinigungen      durch,      machen      Medizinrad- Lebensbuchlesungen    und    geben    Gesundheitsberatungen    vor    allem    zu    den    Themen Auto-Immunkrankheiten,    Hashimoto,    Schildrüse,    Nebennierenschwäche,    Angst-    und Panikattacken,   Depressionen   u.a.m.   Wenn   du   dazu   Fragen   hast   sende   eine   Email   an sundragon@gaia-net.de  
Termine 2019 Die GAIA- Einweihung der 1. Ritus der Heilung und der Kraft 25. - 31. März Valle de sensaciones Andalusien/Spanien

Die 7 neuen Riten der Kraft

mit Sundragon & Aaki Sonnenherz

Der GAIA-BEWUSSTSEINS-WEG

Der GAIA-Bewusstseinsweg Einweihungen in die Matrix des Planeten Die    alten    Kulturen    und        viele    indigene    Völker    wussten    um    Techniken        um    sich    mit    dem      Bewusstseinsfeld    des    Planeten        zu    verbinden.    Dies    geschah    durch    persönliche    schamanische Schulungen als auch in den Jahreszeitfesten und Gruppenritualen. Da   wir   in   unserer   modernen   Welt   diese   Zugänge   mehr   oder   weniger   verloren   haben,   wurde   die   Kluft zwischen   uns   und   der   lebendigen   Natur   in   unserer   Gesellschaft   immer   größer.   Das   resultiert   nicht nur    in    der    verheerenden    Umweltzerstörung,    sondern    auch    durch    die    Zunahme    von    Ängsten, Depressionen, Panik-Attacken und neuro-degenerativen Krankheiten. Wie   können   wir   dieses   Getrenntsein   sowohl   zu   uns   als   auch   zur   Erde,   der   Basis   unseres   Lebens überwinden? Eine     Antwort     dazu     kommt     von     den     schamanisch-tantrischen     Lehrern     Sundragon     und     Aaki Sonnenherz.   Beide   haben   von   ihren   indigenen   Lehrern   tiefe   Zugänge   in   das   Energiefeld   des   Planeten erhalten   und   verbinden   dieses   alte   Wissen   mit   den   aktuellen   Forschungsergebnissen   aus   Medizin, Ernährungswissenschaft und der transpersonalen Psychologie. Ihr   Gaia-Bewusstseinsweg   hilft,   die   körperliche   und   geistige   Präsenz   für   das   lebendige   System   Erde zu   erneuern.   Damit   sind   wir   in   der   Lage,   uns   als   Teil   von   GAIA,   dem   lebendigen   Wesen   der   Erde   zu begreifen,    die    Herausforderungen    unserer    Zeit    besser    anzunehmen    und    Bewusstseins-    und Energieschübe zu gewinnen, die uns in vielen Bereichen unseres Alltags unterstützten. Angebote im Gaia-Bewusstseinsweg: Einweihungen & Ausbildungen Die   7   Riten   der   Kraft   und   der   Heilung   sind   dabei   eine   der   wichtigsten   Methoden.   Sie   schaffen Räume,   in   denen   sich   unsere   Wahrnehmung   öffnet   und   die   Trennung   von   der   Umwelt   aufgehoben wird.   Hier   kommen   wir   zu   unseren   Wurzeln   und   können   Dinge,   die   uns   belasten   auflösen   und loslassen.   Die   7   Riten   der   Kraft   und   der   Heilung      erinnern   uns   an   die   Matrix   der   Elemente   und schaffen tiefe Ordnungen und Klärungen in unserem Körper-Geist-Seele Haushalt. Der Medizinrad-Heilkreis vertieft diese Kraft und schenkt uns Wege in die  Einheit mit uns selbst. Wir   lernen   auf   dem   GAIA-Bewusstseinsweg   unsere   letzten   7   Generationen   in   den   Heilungsprozess mit einzubeziehen und können erleben wie es sich anfühlt, wenn die Ahnen hinter uns stehen. Auch unsere Fähigkeiten bewusst zu träumen wird verstärkt und unsere Visionskraft angehoben. Schwitzhüttenzeremonien,    Medizinradwissen,    Atemtechniken,    Baumzeremonien,    Trommelreisen, Trancetanz, Vitalstoffe und Redestabkreise unterstützen uns dabei. Der GAIA-Bewusstseinsweg besteht aus folgenden Elementen: Den 7-Riten der Kraft und der Heilung Dem Cannabis-Power-Training Ausbildung zum Hüter der hl. Zeremonialpfeife Ausbildung zum Schwitzhüttenleiter Ausbildung zum Medizinrad-Heilkreis Leiter Darüber   hinaus   geben   Sundragon   und   Aaki   Sonnenherz   auch   persönliche   Coachings, führen      energetische      Platz-      und      Hausreinigungen      durch,      machen      Medizinrad- Lebensbuchlesungen    und    geben    Gesundheitsberatungen    vor    allem    zu    den    Themen Auto-Immunkrankheiten,    Hashimoto,    Schildrüse,    Nebennierenschwäche,    Angst-    und Panikattacken,   Depressionen   u.a.m.   Wenn   du   dazu   Fragen   hast   sende   eine   Email   an sundragon@gaia-net.de  
Termine 2019 Die GAIA- Einweihung der 1. Ritus der Heilung und der Kraft 25. - 31. März Valle de sensaciones Andalusien/Spanien

Die 7 neuen Riten der Kraft

Der GAIA-Bewusstseinsweg Einweihungen in die Matrix des Planeten Die   alten   Kulturen   und      viele   indigene   Völker   wussten   um   Techniken     um   sich   mit   dem      Bewusstseinsfeld   des   Planeten      zu   verbinden.   Dies geschah   durch   persönliche   schamanische   Schulungen   als   auch   in   den Jahreszeitfesten und Gruppenritualen. Da   wir   in   unserer   modernen   Welt   diese   Zugänge   mehr   oder   weniger verloren    haben,    wurde    die    Kluft    zwischen    uns    und    der    lebendigen Natur   in   unserer   Gesellschaft   immer   größer.   Das   resultiert   nicht   nur   in der     verheerenden     Umweltzerstörung,     sondern     auch     durch     die Zunahme    von    Ängsten,    Depressionen,    Panik-Attacken    und    neuro- degenerativen Krankheiten. Wie   können   wir   dieses   Getrenntsein   sowohl   zu   uns   als   auch   zur   Erde, der Basis unseres Lebens überwinden? Eine   Antwort   dazu   kommt   von   den   schamanisch-tantrischen   Lehrern Sundragon   und   Aaki   Sonnenherz.   Beide   haben   von   ihren   indigenen Lehrern   tiefe   Zugänge   in   das   Energiefeld   des   Planeten   erhalten   und verbinden          dieses          alte          Wissen          mit          den          aktuellen Forschungsergebnissen   aus   Medizin,   Ernährungswissenschaft   und   der transpersonalen Psychologie. Ihr   Gaia-Bewusstseinsweg   hilft,   die   körperliche   und   geistige   Präsenz für   das   lebendige   System   Erde   zu   erneuern.   Damit   sind   wir   in   der   Lage, uns   als   Teil   von   GAIA,   dem   lebendigen   Wesen   der   Erde   zu   begreifen, die      Herausforderungen      unserer      Zeit      besser      anzunehmen      und Bewusstseins-    und    Energieschübe    zu    gewinnen,    die    uns    in    vielen Bereichen unseres Alltags unterstützten. Angebote      im      Gaia-Bewusstseinsweg:      Einweihungen      & Ausbildungen Die   7   Riten   der   Kraft   und   der   Heilung   sind   dabei   eine   der   wichtigsten Methoden.   Sie   schaffen   Räume,   in   denen   sich   unsere   Wahrnehmung öffnet    und    die    Trennung    von    der    Umwelt    aufgehoben    wird.    Hier kommen   wir   zu   unseren   Wurzeln   und   können   Dinge,   die   uns   belasten auflösen    und    loslassen.    Die    7    Riten    der    Kraft    und    der    Heilung      erinnern     uns     an     die     Matrix     der     Elemente     und     schaffen     tiefe Ordnungen und Klärungen in unserem Körper-Geist-Seele Haushalt. Der   Medizinrad-Heilkreis   vertieft   diese   Kraft   und   schenkt   uns   Wege   in die  Einheit mit uns selbst. Wir     lernen     auf     dem     GAIA-Bewusstseinsweg     unsere     letzten     7 Generationen   in   den   Heilungsprozess   mit   einzubeziehen   und   können erleben wie es sich anfühlt, wenn die Ahnen hinter uns stehen. Auch    unsere    Fähigkeiten    bewusst    zu    träumen    wird    verstärkt    und unsere Visionskraft angehoben. Schwitzhüttenzeremonien,          Medizinradwissen,          Atemtechniken, Baumzeremonien,       Trommelreisen,       Trancetanz,       Vitalstoffe       und Redestabkreise unterstützen uns dabei. Der        GAIA-Bewusstseinsweg        besteht        aus        folgenden Elementen: D en 7-Riten der Kraft und der Heilung Dem Cannabis-Power-Training Ausbildung zum Hüter der hl. Zeremonialpfeife Ausbildung zum Schwitzhüttenleiter Ausbildung zum Medizinrad-Heilkreis Leiter Darüber   hinaus   geben   Sundragon   und   Aaki   Sonnenherz   auch persönliche     Coachings,     führen     energetische     Platz-     und Hausreinigungen             durch,             machen             Medizinrad- Lebensbuchlesungen   und   geben   Gesundheitsberatungen   vor allem   zu   den   Themen   Auto-Immunkrankheiten,   Hashimoto, Schildrüse,   Nebennierenschwäche,   Angst-   und   Panikattacken, Depressionen   u.a.m.   Wenn   du   dazu   Fragen   hast   sende   eine Email an sundragon@gaia-net.de  
Termine 2019 Die GAIA-Einweihung der 1. Ritus der Heilung und der Kraft 25. - 31. März Valle de sensaciones Andalusien/Spanien

Der GAIA-BEWUSSTSEINS-WEG

mit Sundragon & Aaki Sonnenherz